T +31 (0) 30 68 79 700 Produktieweg 2, 3401 MG IJSSELSTEIN

Beständigkeit Stahl

Beständigkeit

Aufgrund ihrer Beständigkeit und der Möglichkeit 100%em Recyclings passen alle Produkte von SAB-profiel, sowohl Sandwichpaneele, Dach- und Wandprofile als auch Kassetten perfekt in jedes Cradle to Cradle Konzept.

Energiesparend

Bei den Sandwichpaneelen wird die PIR Isolierung ohne Kältebrücken, direkt zwischen den Stahlplatten angebracht. Aber auch bei der Nutzung von Dach- und Wandprofilen (ebenso Wandkassetten) in Kombination mit Isoliermaterial wie Glaswolle oder Mineralwolle erfüllt die Wärmeisolierung als solche ihren Zweck. Hierbei kann ohne weiteres ein U-Wert von 0.3 W/m²K erreicht werden. Je nach Wunsch des Gebäudeeigentümers kann unterschiedlich dickes Isoliermaterial gewählt werden, welches z. Bsp. bei SAB-Sandwichpaneelen von 150 mm sogar einen U-Wert von 0.15 W/m²K erreicht. 

Lange Lebensdauer

Wenn Sie sich für SAB Produkte in Kombination mit  Colorcoat Prisma® oder Colorcoat HPS200 Ultra® entscheiden, können Sie eine Confidex® Garantie von 30 bis sogar 40 Jahren anfragen. Während der gesamten Garantiezeit,  bleiben Ihnen jährliche Inspektionen und Wartungsverpflichtungen erspart. Dadurch wird Ihnen extra Sicherheit gewährleistet und können Sie Kosten sparen.

Wenig Abfall und optimales Recycling

Alle SAB Produkte werden  in der Fabrik maßgefertigt, wodurch so gut wie kein Bauabfall entsteht.  Auf der Baustelle werden die SAB Produkte mit Schrauben montiert und können komplett wieder demontiert werden.  Ein Gebäude kann während seines Bestehens mit relativ einfachen Mitteln umfunktioniert werden. Das erhöht die Lebendauer des Gebäudes als solches. Wegen dem geringen Eigengewicht der Sandwichpaneele und der profilierten Stahlbleche sind eine leichte Konstruktion und Fundierung ausreichend. Durch Recyceln der Stahlprodukte nach dem Abriß, ist der Schrottabfall gering. Anstatt zu verschrotten, kann der Stahl auch als Rohstoff eingesetzt werden. Stahl kann immer wieder recycelt werden ohne dabei seinen Eigenschaften oder Leistungen untreu zu werden. Es ist kein Downcycling sondern echtes Upcycling.

Umweltmanagementsystem - ISO 14001

SAB implementiert eine wachsende Nachfrage aus dem Markt für umweltbewusste Fertigung und Bauwesen. Im Bausektor wird in dieses reflektierte umfassen verschiedene Umweltzertifikate, Etiketten und Bewertungssysteme für Gebäude wie BREEAM.
Die Umweltpolitik der SAB ist an die Anerkennung Umweltfragen, Verwaltung, und wenn möglich, Verringerung der umweltschädigenden Auswirkungen, die die Produktion von Dach- und Fassadenprofilblechen und Sandwichelementen bringt ab. Die Einhaltung der geltenden Gesetze und Bestimmungen, einschließlich einer Mindestausgangspunkt .
Um das Umweltbewusstsein zu sichern dauerhaft SAB hat ein Umweltmanagementsystem den Anforderungen der ISO 14001: 2004 Standard. Die erreichte Zertifikat ISO 14001-2004 ist daher hier von der Website herunterladen.