SAB-Materialien in bestem Gebäude von 2017

Gewinner des BNA-Architekturpreises von der Branchenvereinigung für Niederländische Architekturbüros wurde das Projekt OV Terminal Breda. In diesem aus Backstein errichtetem Gebäude wurden subtile hellblaue Elemente verarbeitet, die zum Teil auch von SAB-profiel geliefert wurden. Es handelt sich hierbei um die deutlich sichtbaren hellblauen SAB 18/988 Well-Profile, eingearbeitet im Dach des Parkhauses vom Gebäude. Für dieses Projekt hat SAB-profiel insgesamt circa 4.700 m2 Wellprofile in Spezialausführung Colorcoat Prisma® Duck Egg Blue geliefert.

Das SintLucas Kollege in Eindhoven erreichte beim Publikumspreis der niederländischen Zeitung Volkskrant den 3. Platz. Dieses Gebäude wurde nominiert in der Kategorie ''Stimmulierende Umgebungen''. Zwischen den Einsendungen für den BNA-Architekturpreis befanden sich zahlreiche Projekte mit Stahlprofilen und Paneelen. Wir haben bereits in einem früheren Artikel über die Anwendung von Stahldach- und Stahlwandbekleidung durch Architekten berichtet. Diesen Artikel finden Sie hier.

Die Wellprofile des Projektes OV Terminal Breda wurden von der Firma  Cladding Partners aus Oosterhout montiert.

OV Terminal Breda
OV Terminal Breda (foto: Rene de Wit / © Koen van Velsen architecten)

SintLucas Kollege in Eindhoven
Das SintLucas Kollege in Eindhoven  (foto: Jannes Linders / © architectenbureau cepezed b.v)